Neuigkeiten
‎‎‎Liebe Kolleginnen und Kollegen!

Wir wünschen Ihnen eine besinnliche Vorweihnachtszeit, Zeit, zur Ruhe zu kommen und mit neuer Kraft in das Jahr 2018 zu starten.
Auch im neuen Jahr wollen wir Ihnen interessante Weiterbildungen anbieten.

Sollten Sie Anregungen oder Wünsche haben, so teilen Sie uns diese einfach per Mail mit.
Weitere Neuigkeiten erfahren sie wie immer unter "Termine".
Der Vorstand
 
... gemeinsam mehr erreichen

Historie - 2015

02.12.2015
 
Stammtisch „Aktuelle Probleme in der Gynäkologie und Geburtshilfe“

18:00 Uhr – 18:10 Uhr
Begrüßung und Vorstellung des Teams des Lausitzer Seenland Klinikums GmbH
Dr. med. S. Funck / MVZ für operative Gynäkologie Hoyerswerda
Dr. med. A. Bachouri / Lausitzer Seenland Klinikum Hoyerswerda


18:10 Uhr – 18:30 Uhr
Screening, Prävention und Management mit 12, 20 und 30 SSW:
Früh- und Fehlgeburt
Dr. med. R. Lachmann / Dresden

18:30 Uhr – 19:00 Uhr
Screening, Prävention und Management mit 12, 20 und 30 SSW:
IUGR und Präeklampsie
Dr. med. R. Lachmann / Dresden

19:00 Uhr – 19:30 Uhr
Folsäure-Prävention mit 12, 20 und 30 SSW:
Fetale Fehlbildungen
Dr. med. R. Lachmann / Dresden

19:30 Uhr – 20:00 Uhr
Innovative operative und onkologische Gynäkologie
Frau Prof. Dr. P. Wimberger

20:00 Uhr – 20:30 Uhr
Praktische Übungen am Gerät (Sonografie)

20:30 Uhr – 21:00 Uhr
Diskussion, Ausgabe der zertifikate

Die Veranstaltung fand am 02. Dezember 2015 im Lausitzer Seenland Klinikum GmbH, im Konferenzraum „Lausitzer Seenland“ in der Maria-Grollmuß-Str. 10, 02977 Hoyerswerda statt.

35 Ärzte und Nichtärzte
16.09.2015
 
Workshop - Operationstag im MVZ

Ablauf

07.30 Uhr Begrüßung und Registrierung der Teilnehmer

07.35 Uhr - 08.30 Uhr Vortrag

08.30 Uhr - 12.00 Uhr Beginn OP-Programm

1. vaginale Hysterektomie
2. laparoskopische HE / LASH oder TLH
3. Goldnetz
4. hysteroskopische Myomresektion
5. Endometriumablation mit Schlinge / Rollerball

12.00 Uhr - 12.30 Uhr Pause

12.45 Uhr - Fortsetzung OP-Programm

6. Goldnetzablation
7. Goldnetzablation

15.00 Uhr Auswertung und Verabschiedung der Teilnehmer
Ausgabe der Zertifikate (Eine Zertifizierung bei der SLAEK ist beantragt. Bitte Barcodeetiketten mitbringen.)

12 Teilnehmer
01.07.2015
 
Stammtisch „HPV – ein Partnerinfekt“

ab 18:00 Uhr Buffett

19:00 Uhr – 19:45 Uhr
HPV – ein Partnerinfekt
Dr. Peter Schomann / Lüneburg

19:45 Uhr – 20:45 Uhr
Impfen in der Gynäkologischen Praxis
MMR, Zoster, Pertussis in der Schwangerschaft
Dr. Trog / Harzgerode

21:00 Uhr Diskussion

Die Veranstaltung fand am 01. Juli 2015 im MVZ für Operative Gynäkologie, Maria-Grollmuß-Str. 10, 02977 Hoyerswerda statt.
09.05.2015
 
5. Oberlausitzer Gynäkologentag

Ablauf

09.00 Uhr – 09.15 Uhr Begrüßung
Dr. med. S. Funck / MVZ Operative Gynäkologie Hoyerswerda
Grußworte des Bürgermeisters der Stadt Senftenberg / Herr A. Fredrich

09.15 Uhr – 10.15 Uhr
Neuerung und Aktuelles beim Ovarialkarzinom
Frau Prof. Dr. med. P. Wimberger / Direktorin der Universitätsfrauenklinik Dresden

10.15 Uhr - 11.00 Uhr
Neues aus der Therapie der Blase
Frau Dr. Lippkowski, Deutsches Beckenbodenzentrum Berlin

11.00 Uhr - 11.30 Uhr
„Small parts“ – HF Sonographie als neue diagnostische Methode
Herr Dr. med. J. Mundra / Kirschau

11.30 Uhr – 12.00 Uhr
Kaffeepause / Industrieausstellung

12.00 Uhr – 12.50 Uhr
Aktuelle gebärmuttererhaltende Behandlungsmöglichkeiten beim Uterus myomatosus – Was bieten Gynäkologie und Radiologie?
Herr Prof. Dr. med. David / Charite Berlin

12.50 Uhr - 13.20 Uhr
Übersicht über die ästhetische und rekonstruktive Intimchirurgie
Herr Dr. med. M. Nuwayhid / Ärztlicher Leiter Nuwamed

13.20 Uhr - 14.20 Uhr
Aktuelles aus der Sexualmedizin, Prävention von sexuellem Kindesmissbrauch im Dunkelfeld
Herr Prof. Dr. med. Dr. phil. K. M. Beier / Berlin

14.20 Uhr - 14.45 Uhr Diskussion

Ca. 14:45 Uhr Imbiss und Ausgabe der Zertifikate

Die Veranstaltung fand am 09. Mai 2014 in der Kaiserkrone Brieske, Platz des Friedens 4, 01968 Senftenberg statt.

47 Ärzte / 19 Nichtärzte

Unterstüzende Firmen

 
22.04.2015
 
Workshop - Operationstag im MVZ

Ablauf

07.30 Uhr Begrüßung und Registrierung der Teilnehmer

07.35 Uhr – 08.30 Uhr Vortrag

08.30 Uhr - 12.00 Uhr Beginn OP-Programm

1. vaginale Hysterektomie
2. laparoskopische HE / LASH oder TLH
3. Goldnetz
4. hysteroskopische Myomresektion
5. Endometriumablation mit Schlinge / Rollerball

12.00 Uhr – 12.30 Uhr Pause

12.45 Uhr – Fortsetzung OP-Programm

6. Goldnetzablation
7. Goldnetzablation

15.00 Uhr Auswertung und Verabschiedung der Teilnehmer
Ausgabe der Zertifikate (Eine Zertifizierung bei der SLAEK ist beantragt. Bitte Barcodeetiketten mitbringen.)

7 Ärzte

 
25.03.2015
 
Orthopädie Aktuell

Ablauf

19.00 Uhr – 19.05 Uhr Begrüßung

19.05 Uhr - 20.30 Uhr
Vernetzung von orthopädischer Kompetenz bei ausgewählten Krankheitsbildern
Dr. Pfeifer, Bautzen / Dr. Gamerdinger, Bautzen
Dr. Boden, Großröhrsdorf


20.30 Uhr - 21.00 Uhr OrthoSachs- orthopädisches Netzwerk Ostsachsen stellt sich vor
Dr. Pfeifer, Bautzen / Dr. Gamerdinger, Bautzen
Dr. Boden, Großröhrsdorf


21.00 Uhr - 21.30 Uhr Diskussion

Die Veranstaltung fand am 25. März 2015 in der Berufsakademie Bautzen, Löbauer Str. 1, 02625 Bautzen statt.

20 Teilnehmer

 
07.03.2015
 
4. Oberlausitzer Onkologietag

09.30 Uhr - 09.35 Uhr Begrüßung

09.35 Uhr - 10.00 Uhr
Solitärer pulmonaler Rundherd – was tun aus radiologischer Sicht?
Dr. med. B. Wohlfarth / HELIOS Klinikum Bad Saarow

10.10 Uhr - 10.45 Uhr
Management Zytostatika – Induzierte Anämie, Neutropenie und Thrombozytopenie
Dr. med. U. Bitz / Klinikum Frankfurt (Oder)

10.45 Uhr - 11.10 Uhr
Proneurotension (Pro-NT) der neue Brustkrebs - Präventionsmarker
Frau Dr. med. S. Hertel / Cottbus, Limbach Gruppe

11.10 Uhr - 12.00 Uhr
Herausforderungen A-Cup in der onkologischen Mammachirurgie
Dr. med. M. Marx / Chefarzt Klinik für Plastische,
Rekonstruktive Brustchirurgie Radebeul


12.10 Uhr - 13.00 Uhr
Ästhetik und Lebensqualität bei (Brust-) Krebspatientinnen
Dr. med. W. Hartmann / Chefarzt Brustzentrum
DRK Westend Berlin


13.00 Uhr - 13.30 Uhr Diskussion

Die Veranstaltung fand am 07. März 2015 in der Berufsakademie Bautzen, Löbauer Str. 1, 02625 Bautzen statt.

25 Teilnehmer

 
02.02.2015
 
Drogen – sie heilen und sie töten

Aktuelle Situation in Sachsen

Die Stadtverwaltung Bautzen, die Staatliche Studienakademie und der Ärzteverein Oberlausitz e.V. laden zur 10. Vorlesungsreihe mit interessanten Themen und hochrangigen Referenten ein. Die Veranstaltung findet im Hörsaal Zimmer 230, statt.

18:00 Uhr Begrüßung

19:05 Uhr – 21:00 Uhr Drogen – sie heilen und sie töten

Aktuelle Situation in Sachsen
Kriminalhauptmeister I. Seddig

Die Veranstaltung fand am 02. Februar 2015 in der Berufsakademie Bautzen, Löbauer Str. 1, 02625 Bautzen statt.

130 Teilnehmer

 
28.01.2015
 
Sächsischer Gynäkologentag

Update - Urologie

Ablauf

19:00Uhr Begrüßung

19:05Uhr - 20:00Uhr
Gestern, heute und morgen: Update zur Diagnose und Therapie von Blasenfunktionsstörungen
Dr.Böhm / Dresden

20:05Uhr - 21:00Uhr
Männergesundheit - Was muss der Hausarzt wissen
Ein Überblick
Dr.Böhm / Dresden

21:05Uhr - 21:30Uhr Diskussion

Die Veranstaltung fand am 28. Januar 2015 in der Berufsakademie Bautzen, Löbauer Str. 1, 02625 Bautzen statt.

15 Ärzte